Ausstellung Fischen Jagen Schiessen

Vom 13. bis 16. Februar 2014 findet in Bern die 11. Internationale Ausstellung FISCHEN JAGEN SCHIESSEN statt. Dann treffen sich während vier Tagen wieder Fischer, Jäger, Schützen, Naturfreunde und Outdoor-Fans sowie Schulklassen und Familien an dieser einzigartigen Veranstaltung. Es werden die aktuellsten Angebote und Produkte der Branche präsentiert und das attraktive Rahmenprogramm mit Naturlandschaften, Vorführungen […]

Dumm gelaufen – Jäger erschiesst aus Versehen einen Wolf

In Graubünden hat ein Jäger irrtümlich einen geschützten Wolf erschossen. Eigentlich wollte er Füchse jagen. Der Jäger befand sich auf der Passjagd nach Füchsen, als ihm der Irrtum am Wochenende unterlief. Nachdem der Jäger den Fehler bemerkt hatte, erstattete er unverzüglich eine Selbstanzeige bei der Wildhut, wie das Bündner Amt für Jagd und Fischerei am […]

Bündner Wolf erschossen

Die Wildhut des Kantons Graubünden hat in der Nähe von Tamins am 3. Januar einen Kadaver eines Wolfs gefunden. Gemäss ersten Erkenntnissen dürfte es sich um einen im Jahre 2013 geborenen, männlichen Jungwolf des Calanda Rudels handeln. Gestorben ist er wegen einem Streifschuss. Das Tier litt viele Tage lang. Wie der Kanton in einem Communiqué […]